English | Français | Italiano | Downloads | Kontakt
 
 

Manager und Windenergieexperten


Das Top-Management der Nordex SE zeichnet sich durch langjährige, internationale Erfahrungen in der Energiewirtschaft aus. Spezialität: Windkraft-Know-how.


Lars Bondo Krogsgaard,


geb. 1966, Vorstandsvorsitzender ab 1. Juni 2015


Nach Tätigkeiten als Rechtsanwalt in Dänemark und den USA sammelte Herr Krogsgaard Erfahrungen in verschiedenen Positionen als Chief Operating Officer. In 2002 begann Herr Krogsgaard beim Dänischen Versorger DONG Energy und übernahm dort die Position des Vice President Renewables. In 2006 wechselte er zu Siemens und war dort zuletzt CEO für die Sparte Windkraft EMEA Onshore. In 2010 wurde Herr Krogsgaard in den Vorstand der Nordex berufen, wo er zunächst als Vertriebsvorstand, dann als Vorstand für die kundenorientierten Funktionen mit Verantwortung für Vertrieb, Projektmanagement und Service fungierte, und schließlich mit Wirkung zum 1. Juni 2015 Vorstandsvorsitzender wurde. In dieser Funktion ist er für die Bereiche Service, Quality Management & HSE, Corporate Communications, Corporate Development & Strategy, Nordex Development, General Company Secretary und die Areas verantwortlich.

 

Canditus Juris, Universität Kopenhagen, Dänemark

Master of Laws (LL.M.), Universität Exeter, UK

Master of Laws (LL.M.), McGeorge School of Law, Sacramento, CA, USA

Master of Business Administration (MBA), Copenhagen Business School, Dänemark



José Luis Blanco Diéguez


geb. 1970, Chief Operating Officer and Deputy CEO


1993 startete José Luis Blanco seine Karriere bei Industrias Ferri. Seine ersten Erfahrungen in der Geschäftsführung machte er bei Gamesa, wo er von 1997 bis 2002 verschiedene Positionen im Management und im Vorstand ausführte. Seine Stationen beinhalteten die Geschäftsführung von Gamesa Eolica USA. Bei Gamesa USA war er als COO tätig, bei Gamesa Solar als Engineering Director und CEO sowie als Gamesa Offshore Director. In 2011 wurde er zum Chief Customer Officer und Mitglied des Vorstands bei Gamesa ernannt. José Luis Blanco trat der Geschäftsführung bei Acciona Windpower im Jahr 2012 bei.

 

PADE. Senior Management Program, IESE Business School, Madrid, Spanien.

Management Program in Strategy & Operations Management, Caixavigo Business School, Vigo, Spanien.

Abschluss in Industrial Engineering (& Msc Mechanical), Vigo University, Spanien.



Patxi Landa


geb. 1972, Chief Sales Officer


Seine Karriere startete Patxi Landa bei Guascor und Azkoyen. Acciona trat er im Jahr 2002 bei, wo er als Geschäftsführer Acciona Energy Australien und Acciona Solar Power in den USA tätig war. 2007 wurde er zum Business Development Direktor und Vorstandsmitglied bei Acciona Windpower berufen.

 

Abschluss in Economics and Business Sciences, University of Navarra, Spanien.

Master of Business Administration (MBA), EOI Business School, Spanien.

PDG, General Management Program, IESE Business School, Navarra University, Navarra, Spanien.



Christoph Burkhard


geb. 1964, Finanzvorstand


Christoph Burkhard begann seinen Berufsweg im Finanzbereich. Er startete als Analyst für die Europäische Kommission in Luxemburg bevor er anschließend zur BHF Bank nach Frankfurt wechselte. Daran schlossen sich Auslandsaufenthalte mit der BHF Bank in Tschechien (Prag) und für die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) in Russland (Samara und Togliatti) an. 1998 wechselte er zu Siemens Financial Services nach München, wo er 6 Jahre im Finanzbereich für die operativen Einheiten von Siemens Projekt- und Exportfinanzierungen strukturierte und verhandelte. In 2004 übernahm er eine kaufmännische Führungsposition im Großprojektgeschäft des damaligen Siemens Bereichs Mobile Networks. Anschließend wechselte er in die Konzernstrategie im Siemens Headquarter bevor er 2008 mit der Familie nach Hamburg zog, um bei Siemens Wind Power als CFO der Region EMEA im Onshore Wind Geschäft zu starten. Ab 2011 übernahm er dann als CFO die globale Verantwortung für das Offshore Wind Geschäft der Siemens AG bis zu seinem Wechsel am 1.9.2016 zu Nordex.
In seiner Funktion als Finanzvorstand ist er insbesondere für die Bereiche Corporate Finance, Accounting, Controlling, IT und Recht inklusive Steuern und Versicherungen verantwortlich.

 

Master of Science, London School of Economics (LSE)

Diplom-Kaufmann, Universität Tübingen



Aufsichtsrat


Dr. Wolfgang Ziebart, Vorsitzender des Aufsichtsrats, Mitglied im Strategie- und Technik-Ausschuss, Mitglied im Präsidium, derzeit in mehreren Aufsichtsräten sowie in der Beratung tätig; Starnberg

 

Jan Klatten, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats, Vorsitzender im Strategie- und Technik-Ausschuss, Mitglied im Präsidium, Geschäftsführer der Momentum Beteiligungsgesellschaft mbH; München

 

Connie Hedegaard, Mitglied des Aufsichtsrats, Mitglied des Prüfungsausschuss (Audit Committee), Vorsitzende OECD Round Table für nachhaltige Entwicklung, weitere Tätigkeiten in Gremien; Kopenhagen, Dänemark

 

Rafael Mateo Alcalá, Mitglied des Aufsichtsrats, Mitglied im Strategie- und Technik-Ausschuss, CEO der Acciona Energía S.A.U., Vorsitzender des Board of Directors der Acciona Energía International S.A; Teruel, Spanien

 

Juan Muro-Lara Girod, Mitglied des Aufsichtsrats, Mitglied im Präsidium, Leiter Corporate Development & Investor Relations Officer der Acciona S.A., Mitglied weiterer Aufsichtsgremien; Madrid, Spanien

 

Martin Rey, Mitglied des Aufsichtsrats, Vorsitzender des Prüfungsausschusses (Audit Committee), Mitglied im Präsidium, Rechtsanwalt und geschäftsführender Gesellschafter der Maroban GmbH, Mitglied weiterer Aufsichtsgremien; Traunstein

 


 
© 2013 Nordex SE, Hamburg - Germany                     Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung