English | Français | Downloads | Kontakt
 
 
18.12.2006, Pressemitteilung

Nordex zahlt Mitarbeitern Leistungsprämie

Hamburg, 18. Dezember 2006. Die Mitarbeiter der Nordex Gruppe erhalten als zusätzliches Bonbon zum Dezembergehalt eine Leistungsprämie in Höhe von jeweils 2.000 Euro. „Mit der Sonderzahlung wollen wir den hohen Einsatz unserer Mitarbeiter belohnen“, erläutert  Thomas Richterich, Vorstandschef der Nordex AG, das unerwartete Weihnachtsgeschenk an die Belegschaft.

 

 

Mit Ausnahme des Vorstands und leitender Angestellter erhalten alle Arbeitnehmer von Nordex die Sonderprämie, die während der Restrukturierung in den zurückliegenden Jahren freiwillig auf Teile vom Lohn und Gehalt verzichtet und auf diesem Weg einen maßgeblichen Sanierungsbeitrag für das Unternehmen geleistet hatten. Die gestundeten Beiträge wurden bereits im Laufe des Jahres restlos zurückgezahlt.

 

Im Sommer hatte der Vorstand zudem eine Sonderprämie in Aussicht gestellt, wenn im Geschäftsjahr 2006 ein festgelegter Jahresgewinn erzielt wird. „Diese Sondergratifikation werden wir schon jetzt mit dem Gehalt für Dezember auszahlen. Wir haben unser gesetztes Ziel mit hoher Sicherheit erreicht“, so Richterich.

 

Für das Geschäftsjahr 2006 erwartet Nordex einen Umsatz von mehr als 500 Mio. Euro und ein Ergebnis von mindestens 15 Mio. Euro.

 


Ansprechpartner: Ralf Peters Felix Losada
Bereich: Public Relations /Investor Relations Public Relations / Marketing
Tel.: ++49 - 40 - 300 30 -1000 ++49 - 40 - 300 30 -1000
Fax: ++49 - 40 - 300 30 -1101 ++49 - 40 - 300 30 -1101
E-Mail: rpeters(at)nordex-online.com flosada(at)nordex-online.com

 
© 2019 Nordex SE, Hamburg - Germany                     Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung