English | Français | Italiano | Downloads | Kontakt
 
 

Verhaltenskodex


Der gute Name der Nordex-Gruppe hat einen maßgeblichen Einfluss auf unseren Geschäftserfolg und damit auf den Wert unseres Unternehmens. Die Marken „Nordex“ und „Acciona Windpower“ gilt es zu fördern und zu schützen. Um das zu erreichen, haben wir einen Verhaltenskodex eingeführt, der für alle Mitarbeiter der Nordex Gruppe weltweit verbindlich ist. Er setzt einen einheitlichen Verhaltensmaßstab, der über die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften hinausgeht. So wollen wir das Ansehen und den Markenwert von Nordex Acciona Windpower sichern und weiter erhöhen.
 
Den Verhaltenskodex finden Sie als PDF hier. Die fünf Compliance-Kernprinzipien lauten:

  • Wir halten uns an geltendes Recht.
  • Wir vermeiden Interessenkonflikte, sorgen für Transparenz und lassen Korruption nicht zu.
  • Wir schützen betriebliches Eigentum.
  • Jeder Mitarbeiter von Nordex kennt, teilt und lebt diesen Verhaltenskodex.
  • Wir orientieren uns an ethischen Standards.

 
Im Oktober 2011 hat der Vorstand der Nordex SE beschlossen, diesen Verhaltenskodex zu erlassen. Er ist als eine Ergänzung der Nordex „Leitlinien“ zu verstehen, ebenso wie zu anderen Richtlinien (z.B. zu Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz und zur Qualität), die unsere gemeinsamen Werte, ethischen Grundsätze und Ziele beschreiben.

 

Zusätzlich erwarten wir auch von unseren Subunternehmern/Lieferanten – über die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung – Integrität und ethisches, gesetzestreues Verhalten sowie strikte  Einhaltung der Grundsätze, die insbesondere durch die UN Global Compact Initiative konkretisiert wurden und in den Standards unseres Verhaltenskodex für Subunternehmer und Lieferanten beschrieben sind.


 
© 2013 Nordex SE, Hamburg - Germany                     Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung